Happy Easter (Jeff Stay Sober)

 
Ihn kennen wir ja schon von Weihnachten … Mr. Christmas Songs Forever. So verwundert es nicht, dass er in der relativ liedarmen Osterzeit mit einem weihnachtlichen Cover in die Bresche springt …

 

  • Happy Easter (Jeff Stay Sober)
    So Jeff, this is Easter
    And what have you done?
    Another lent over
    A new one just begun
    And so this is Easter
    I hope you have fun
    A beer and a pub lunch
    Maybe a hot cross bun

    A very happy Easter
    And a Good Friday
    Let’s hope it’s a long one
    With many eggs to lay

    So Jeff this is Easter
    (Jeff stay sober)
    For plain and for painted
    (If you want eggs)
    For bold and the hairy ones
    (Jeff stay sober)
    All the eggs are here now

    And so Happy Easter
    (Jeff stay sober)
    For poached and the boiled ones (If you want eggs)
    For raw and for rotten
    (Jeff stay sober)
    Come on Jeff, let’s have all the eggs now

    A very happy Easter
    And a Good Friday
    Let’s hope it’s a long one
    With many eggs to lay

    And so this is Easter
    (Jeff stay sober)
    And what have you done
    (If you want eggs)
    Another lent over
    (Jeff stay sober)
    And a new one just begun
    And so happy Easter
    (Jeff stay sober)
    I hope you have fun
    (If you want eggs)
    A beer and a pub lunch
    (Jeff stay sober)
    Maybe a hot cross bun
    (Jeff stay sober)
    A very happy Easter
    And a Good Friday
    Let’s hope it’s a long one
    With many eggs to lay
    Jeff stay sober, if you want eggs
    Jeff stay sober now…

 

~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ※٠¤~

 

pääsiäispupu

 

☸ڿڰۣ ~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ※٠¤~☸ڿڰۣ—:♥ Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ჱڿڰۣ— ❤ ~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ※٠¤~

 

Gladys as a Chocolate Easter Bunny

 

~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ※٠¤~

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Feste feiern wie sie fallen, Happy Easter (Jeff Stay Sober), Hasenfigur(en), lapin de Pâques · Easter bunny · Osterhase, Osterhase, Osterkuh, Osterlieder, Ostern, Ostersymbole

Osterdeko oder Dino-Ei

nextkabinett:

Liebe Kabinettsküchentischgäste,
hier zeige ich noch eine tolle Kleisteridee von Vera aus veraswelt. Den Luftballon ordentlich aufblasen und statt mit Kringelbändern mit Gipsbinden bekleistern. Das Resultat sind diese schönen Gipsvasen für den Osterstrauß. sehr schön. Luftballons sind schnell besorgt, Gipsbinden gipt’s gibt’s in der nächsten Apotheke, Zeitungen zum Unterlegen, ein Eimer für die aufgeweichten Binden, alte Klamotten oder ein Blaumann und schon kann es losgehen. Bei diesem Wetter am besten auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten …
Eure Social Secetary

 

~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ※٠¤~

 

Ursprünglich veröffentlicht auf veraswelt:

So begeistert wie ich vor Weihnachten die ganze Wohnung schmücke (und wirklich kein Zimmer auslasse) so wenig kann ich mich für Osterdeko erwärmen. Frische Blumen und blühende Zweige ja, aber sonst ist meine Wohnung eine Hasenfreie Zone – ok die goldenen Kameraden aus Schokolade mit Glöckchen dürfen am Ostersonntag einziehen…

Jetzt habe ich mich jedoch an eine Bastelaktion aus meiner Kindheit erinnert und gleich die nächste Apotheke gestürmt um Gipsbinden zu kaufen, Luftballons aufpusten, Küchentisch mit Zeitung abdecken, Wasser bereitstellen und schon geht es los

IMGP2249Die Gipsbinden werden in ca. 20 cm lange Streifen geschnitten, kurz im Wasser      eingeweicht und dann auf den Luftballon “geklebt”. Mehrere Schichten übereinander und immer gut verstreichen bis der Luftballon nicht mehr durchschimmert. Ich gebe zu, dass ganze ist schon ein ordentlicher Schweinkram und macht richtig Spaß. Ja es wäre schlau gewesen, mein Bastelhemd (ein von Mister F abgelegtes Oberhemd) überzuziehen, aber ich…

Original ansehen noch 132 Wörter

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Dino-Ei, Feste feiern wie sie fallen, Osterdekoration, Ostern, Tapetenkleisterei

Kringelige Familien-Eier

 
Liebe Kabinettsküchentischgäste,
in meinem kleinen österlichen Adventskalender stelle ich heute die Ostereierideen von Ute Alter vor, die in ihrem kinderyogablog wundervolle Familienostereier vorstellt und für die Resteverwertung filigrane Kringeleier ausprobiert hat. Noch weitere Ideen findet Ihr bei Ute Alter vor Ort. Einfach mal hinklicken und anschauen …
Eure Social Secetary

 

pünktchen . ein kinderyogablog

DIY – Ei …. ei…….ei

Familien-Eier

Ute Alter · pünktchenyoga

Familienbildend im besten Sinne!

“Man nehme ausgedruckte Fotos, eine Schere und Tapetenkleister. Das gewünschte Familienfoto ausschneiden und mit dem Tapetenkleister auf das Ei tapezieren- trocknen lassen……… nächstes Ei .” (Text & Bild: Ute Alter)

 

Kringelband-Eier

Ute Alter · pünktchenyoga

Österliche Traumfänger!

“In meinem Geschenkband- Vorrat befindet sich schon lange Kringelband – das muss jetzt mal weg. Daraus habe ich ein Ei gemacht. Man nimmt einen Wasserbomben-Luftballon, reibt ihn mit Vaseline ein, zieht das Kringelband durch angerührten Tapetenkleister und wickelt ihn um den Luftballon. Während der Trockenzeit geht es an die nächsten Eier.” (Text & Bild: Ute Alter)

 

~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ※٠¤~

 

Påskhare

 

☸ڿڰۣ ~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ※٠¤~☸ڿڰۣ—:♥ Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ჱڿڰۣ— ❤ ~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ※٠¤~

 

Easter Bunny made of straw

 

~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ※٠¤~

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Familien-Eier, Feste feiern wie sie fallen, Hasenfigur(en), Kringelband-Eier, lapin de Pâques · Easter bunny · Osterhase, Osterdekoration, Osterhase, Ostern, Ostersymbole, Tapetenkleisterei

Figolli (❥ 106)

 

Osterspezialitäten woanders (19)

 
Auf Malta gibt es eine sehr beliebte Osterleckerei namens Figolli. Dies sind Malteser Osterplätzchen, die in etwa wie Butterplätzchen zubereitet und ausgestochen werden.

Figolli

Choco-Figolla baked by Michael Caroe Andersen

Allerdings nicht mit kleinen Ausstechern, sondern mit einer großen Form, die es in vielen Formen gibt. Sie werden mit einer Mandelpaste gefüllt, mit traditionellem Icing aus Eiweißzuckerguss oder Schokolade überzogen und österlich dekoriert. Beliebt scheinen Fische, Herzen und Figuren zu sein. Wer individuelle Formen mag, kann auch eine Schablone basteln, die man auf den ausgerollten Teig legt und mit einem Messer ausschneidet oder einem Pizzaschneider zweimal ausradelt. Denn man braucht zwei Teigplatten, eine als Boden, eine weitere als Deckel.

Figolli, im Singular Figolla, sind die typischen maltesischen Süßigkeiten zu Ostern. Der Name leitet sich von figolla, der wörtlichen Übersetzung des italienischen Wortes figura ab. Man stellt immer mehrere davon her, denn hübsch verpackt sind es traditionelle Geschenke für Familien, Verwandte und Freunde. Großeltern schenken die Osterkuchen gerne ihren Enkeln, wie es Lauren, Kanadierin mit maltesischen Wurzeln, in ihren Aufzeichnungen schildert.

Figolla

Delicious Figolla baked by bonnici_cam

Sie erzählt, wie ihre Mutter Helen am Ostersonntag nach der Messe von ihrer Nanna Figolli erhielt, die ihre Tante gebacken hatte. Neben dem riesigen Schokoladen-Osterei und dem neuen Osterkleid prägte vor allem das Ostergebäck ihre Erinnerungen an dieses Fest. Was hierzulande das Osterlamm als Sandkuchen ist, sind in Malta die Figolli in Hasen-, Enten-, Fisch- oder Lämmerform. Nicht selten ist es Familienbrauch, dass jedes Kind in der Familie sein eigenes Figolla erhält. Lauren erzählt, dass ihre Mutter ihr einen Hasen und ihrem Bruder einen Fisch gebacken habe, was ihrem Nannu gewidmet sei, der in Valetta als Fischhändler gearbeitet habe.

Heart figolla

Herziges Figolla

Die Formen haben eigentlich einen traditionellen österlichen Bezug, wie beispielsweise der Fisch. Inzwischen hat hier aber die Vielfalt die Tradition beeinflusst und in Konditoreien sind die fantasievollsten Figolli erhältlich. Rezepte dafür gibt es gewiss soviele, wie es auf Malta Figolli-Bäcker gibt. Figolli backt man nicht so nebenbei, man braucht Zeit dafür, mehrere Stunden mindestens. Einschließlich des Dekorierens dauert es bis zu den fertigen Figolli fast einen ganzen Tag, weswegen sie nur zur Osterzeit gebacken werden und somit etwas Besonderes bleiben. In der Mitte thront immer ein Schokoladenei, ohne das ein figolla unvollständig wäre. Denn auch im katholischen Malta symbolisiert das Ei die Erneuerung des Lebens und das Fest der Auferstehung, weswegen viele Kinder ihre Figolla nach der Messe von den Priestern segnen lassen.

 

~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ※٠¤~

 

Figoli

Zutaten

für vier Figolli

Teig
800 g Mehl
200 g Butter oder Margarine
200 g Zucker
4 Eier
abgeriebene Schale einer Orange oder Zitrone
2 – 3 El Wasser

Füllung
200 g geschälte und gemahlene Mandeln
100 g Zucker
125 ml Wasser

Zubereitung

Teig
Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit der Butter vermischen, bis die Mischung eine pulverförmige Konsistenz hat. In einer anderen Schüssel die Eier mit dem Zucker gut vermischen. Die abgeriebene Orangenschale unter das Ei-Zucker-Gemisch geben. In das Mehl-Butter-Gemisch eine Mulde drücken und das Ei-Zucker-Gemisch hineingeben. Beides miteinander vermischen und gut verkneten. Falls der Teig zu trocken ist, vorsichtig etwas Wasser tropfenweise dazugeben. Man braucht nur minimalst Wasser, sonst wird der Teig ruiniert.

Füllung
Das Wasser in einen leicht erhitzten Topf geben und darin den Zucker auflösen. Sobald der Zucker vollständig gelöst ist, das Zuckerwasser zum Kochen bringen und sofort vom Herd nehmen. Die gemahlenen Mandeln in die heiße Zuckerlösung rühren und solange gut vermischen, bis man eine Paste erhält.

Für das Ausstechen der Figolli Mehl auf eine saubere Oberfläche verteilen und ein Viertel des gekühlten Teiges mit einem Nudelholz ausrollen. Man kann den Teig auch zwischen zwei Lagen Klarsichtfolie ausrollen. Zwei identische Formen ausstechen, die Teigreste später wieder mit dem übrigen Teig verkneten. Die ausgestochene Form mit Hilfe eines Pfannenwenders, einer Palette oder eines Spatels auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Auf diese Form ein Viertel der Mandelpaste verteilen. An den Rändern ein bis zwei Zentimeter frei lassen. Dann die zweite Form darauflegen und die Ränder der beiden Gebäckstücke rundherum festdrücken. Sollten sich die Teile nicht miteinander verbinden, die Finger mit kaltem Wasser anfeuchten, dann geht es einfacher. Die anderen drei Figolli in gleicher Weise herstellen. Im vorgeheizten Ofen bei 190° jeweils zwei Backbleche gut 30 Minuten backen. Die heißen Figolli auskühlen lassen, vom Backpapier trennen. Die ausgekühlten Figoli mit Icing oder Schokolade überziehen und österlich dekorieren.

 

~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ※٠¤~

 

  • How to make Figolli: Helen Anastasi shows us how to make the traditional Maltese cookie known as Figolli. For the complete recipe be sure to visit http://madeinmalta.ca

 

~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ※٠¤~

 

Πάσχα Μπάνι

 

☸ڿڰۣ ~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ※٠¤~☸ڿڰۣ—:♥ Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ჱڿڰۣ— ❤ ~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ※٠¤~

 

HK North Point Java Road 粵華酒店 South China Hotel happy Easter Bunny Rabbits Mar-2013

 

~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ※٠¤~

 

Letters from the kitchen 106 | 365 (WP-count: 000 words)

 

2 Kommentare

Eingeordnet unter Feste feiern wie sie fallen, Figolli, Hasenfigur(en), lapin de Pâques · Easter bunny · Osterhase, Osterbrot · Osterkuchen, Osterhase, Osterküche, Ostern, Ostersymbole, Süßes zu Ostern

Eier mit Gucklöchern

 
Zugegeben, ich war ein wenig neugierig und auf der Suche nach einer netten Osterbastelei und höchst erfreut, wieviele fantasievolle Ideen es alleweil so gibt. Deswegen habe ich mich entschlossen, einige hier vorzustellen. Ein bischen hat dies etwas von einem österlichen Adventskalender. Heute nun diese umwerfenden Vaseneier von Sonja Egger, die sie mit einem Graviergerät und inwendiger Bemalung hingekriegt hat. Ob mir das auch so elegant gelingen würde, wage ich ja zu bezweifeln, denn ein Graviergerät ist ja etwas für Handintelligenzler und Könner wie Leopold Marschner. Aber ausprobieren würde ich das schon gerne …

 

Sonja Egger, Illustration, Handgemachtes, Bastelanleitungen

Sonja Egger fräst Gucklöcher in Ostereier

Sonja Egger · Illustration und Handgemachtes

Einfach nur schön!

“Zwar kann man inzwischen Vaseneier aus Biscuit-Porzellan kaufen (wo bleibt da der Spaß?), aber ich wollte Eier mit unterschiedlich großen Löchern haben und außerdem – was man auf den Fotos vielleicht nicht ganz gut erkennen kann – welche, die innen farbig sind. Ich habe Hühner- und Gänseeier verwendet, Löcher ausgefräst (das dauert bei den hartschaligen Gänseeiern etwas länger) und dann die Innenwand mit Acrylfarben – Aquatöne und Magenta – und einem weichen Pinsel vorsichtig und vollständig ausgemalt. Nach dem Trocknen hab ich die Löcher mit Küchenrolle versiegelt und die Eier nochmal mit weißem Sprühlack überzogen.Verdünnte Acrylfarbe mittels Injektionsnadel vor dem Fräsen einzuspritzen funktioniert übrigens nicht. Das Häutchen auf der Innenseite der Eier verhindert einen gleichmäßigen Farbauftrag. Der gelingt tatsächlich nur mit dem Pinsel.” (Text & Bild: Sonja Egger)

 

~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ※٠¤~

 

Velykų zuikis

 

☸ڿڰۣ ~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ※٠¤~☸ڿڰۣ—:♥ Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ჱڿڰۣ— ❤ ~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ※٠¤~

 

Pink Lady-Hare dancing with big brown dog 2 (3573123442)Sophie Ryder: Pink Lady-Hare dancing with big brown dog

 

~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ※٠¤~

 

2 Kommentare

Eingeordnet unter Feste feiern wie sie fallen, lapin de Pâques · Easter bunny · Osterhase, Osterhase, Ostern, Ostersymbole, Sophie Ryder · Pink Lady-Hare dancing with big brown

Süßes zu Ostern

 

~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ※٠¤~

 

  • Süßes zu Ostern: Spezialitäten aus Europa | euromaxx: Ostern ist eines der wichtigsten christlichen Feste überhaupt. Fast jedes europäische Land hat seine eigenen Ostersüßigkeiten. In Deutschland bringt der Osterhase bunte Eier, die Italiener lieben taubenförmige Kuchen und die Russen essen Kulitsch, einen Osterkuchen, der in hohen Tongefäßen gebacken wird. Viele Traditionen in Europa ähneln sich: So versteckt in vielen Ländern der Osterhase Ostereier und Süßigkeiten. Trotz des christlichen Ursprungs sind viele Osterbräuche heidnischer Herkunft. So ist der Osterhase ein germanisches Symbol für Fruchtbarkeit. Seit dem 17. Jahrhundert ist das Verstecken und Suchen von Ostereiern üblich: Der Osterhase setzt sich als erstes in protestantischen Familien als Eierlieferant durch. Der Osterhase hat als Eierbringer zunächst starke Konkurrenz — je nach Region vom Kuckuck, Storch, Hahn und Fuchs. Für die Verbindung von Ostern und Hase gibt es zwei Theorien. Erstens: Der Hase war das erste Tier, das schon im Frühjahr Junge gebar. So wurde er wahrscheinlich zum Auferstehungssymbol. Zweitens: Der Hase war so wie Geflügel, Brot und Eier eine der Realabgaben an die Besitzer der bäuerlichen Ländereien und Ostern war der Termin, an dem die Abgaben wurden fällig.

 

Osterspezialitäten woanders

 

~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ※٠¤~

 

Lieldienu zaķis

 

☸ڿڰۣ ~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ※٠¤~☸ڿڰۣ—:♥ Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ჱڿڰۣ— ❤ ~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ※٠¤~

 

Chocolate bunnies

 

~¤٠※ʚįɞ•☼•ʚįɞ※٠¤~

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Chocolate bunnies, Feste feiern wie sie fallen, lapin de Pâques · Easter bunny · Osterhase, Osterhase, Osterküche, Ostern, Ostersymbole, Süßes zu Ostern